FANDOM


Die Alpha-Flotte ist seit Gründung der Föderation 2161 das Rückgrat der Sternenflotte. Seit einer Flottenreform von 2371 dient sie primär der Verteidigung des Föderationskerngebiets. Sie besteht daher vor allem aus schlagkräftigen Raumschiffen.

Vor dem Dominion-Krieg bestand diese Flotte aus etwa 3000 Einheiten, darunter vor allem Raumschiffe der Excelsior-Klasse und der Miranda-Klasse.

Während des Krieges wurden gut 50% der Flotte vernichtet und von 2376 bis 2380 nochmals gut ein Drittel der überlebenden Raumschiffe ausgemustert. Seit 2378 besteht sie aus nur noch 914 Einheiten, darunter aus vielen modernen Raumschiffklassen wie Galaxy-Klasse, Nebula-Klasse oder Sovereign-Klasse.

Unterverbände Bearbeiten

Während der Zeit des Krieges wurde diese Flotte in folgende Subverbände zu je 1000 Einheiten unterteilt:

  • Erste Flotte
  • Zweite Flotte
  • Dritte Flotte

Einzelraumschiffe Bearbeiten

Für das Rollenspiel sind nur ein Teil aller Raumschiffe relevant, diese werden hier gelistet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.