FANDOM


Logo Cardassia

Emblem der Cardassianischen Union

Die Cardassianische Union, vereinzelt auch Cardassianisches Imperium genannt, ist ein von den Cardassianern kontrolliertes Imperium im Alpha-Quadranten. Seine Macht beruht auf einer jahrhundertelangen Politik aggressiver Expansion und Ausbeutung anderer Völker.

Die faktische Regierung der Cardassianer setzt sich bis 2372 aus den Legaten des cardassianischen Zentralkommandos zusammen. Die Union wird zentralistisch von Cardassia aus geführt. Nach dem Dominion-Krieg ist die politische Situation der Cardassianischen Union weiter unklar.

Die ZukunftBearbeiten

Nach Ende des Dominion-Krieges liegt die Cardassianische Union wieder am Boden. Cardassia Prime und zahlreiche andere Planeten der Union nahezu vernichtet worden und hunderte Millionen Cardassianer haben ihr Leben gelassen. Politisch ist Cardassias Zukunft unklar, doch ist vorstellbar, dass Cardassia mit Hilfe der Föderation eine friedliche und demokratische Zukunft aufbaut.

Quellen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.