FANDOM


Tricorder sind wichtige und hilfreiche Geräte, die dem Sternenflottenpersonal erlauben genaue Analysen auf sehr mobilen Wege anzufertigen. Sie sind handliche kleine Geräte, die mit einer Vielzahl von Miniatursensoren ausgestattet sind. Vor allem bei Außenmissionen und medizinischen Analysen spielt der Tricorder eine wichtige Rolle.

Aufbau und Funktionsweise Bearbeiten

Ein Tricorder bsteht im wesentlichen aus folgenden Komponenten: - Sensorensysteme (Hyperraumsensoren, Spektroskop etc.) - Parallelprozessoren - Energieschaltkreise - Energiezelle - Kontroll- und Anzeigeinterface - Datenübertragungsinterface - Subraumrelais - Speicherkarten

Typen Bearbeiten

In der Sternenflotte werden hauptsächlich zwei Typen von Tricordern eingesetzt. Als Standardmodell (universell) wird derzeit das Modell TR-580 verwendet. Im Medizinischen Bereich wird das erweiterte und speziell programmierte Modell TR-595-H(P) eingesetzt. Theoretisch kann ein TR-580 mit Aufsatz ebenfalls genutzt werden, erfordert jedoch eine spezielle Programmierung, die zeitaufwendig ist.

TR-580 Bearbeiten

Sternenflotten Standardtricorder TR-580 Mk VII

  • Hersteller: Starfleet R&D, San Francisco, Erde
  • Abmessungen: 120 x 85 x 30 mm Gewicht: 353 g
  • Gehäuse: Duraniumschaum, ausklappbar
  • Sensoren: 235 aktive/passive Sensorenbaugruppen (mechanisch, EM, Subraum), davon 115 gerichtet + 120 omnidirektional
  • Energieversorgung: wiederaufladbare Sarium-Krellid Energiezelle, 18 h Dauerbetrieb durchschnittl. Energieverbrauch: 15,48 Watt
  • Bildschirmabmessungen: 36 x 24 mm
  • Maximale Datenübertragungsrate: 7,9 kiloQuad/s
  • Interne Speicherkapazität: 6,91 kiloQuad
  • Peripherie: Slot für isolineare Speicherchips mit einer Kapazität von 4,5 kiloQuad

TR-590 Bearbeiten

Überarbeitetes Model mit den selben Funktionen wie TR-580. Jedoch Robusteres Gehäuse und geringerem Energieverbrauch.

TR-595-H(P) Bearbeiten

Sternenflotten Standardtricorder TR-595-H(P) Mk VII ("medizinischer Tricorder")

  • Hersteller: Starfleet R&D, San Francisco, Erde
  • Abmessungen: 152 x 85 x 30 mm Gewicht: 437 g
  • Ausführung: wie TR 580; Zusätzlich: - 86 biologische Sensoren (gerichtet)
    • abnehmbarer Sensorkopf zur fokussierten, hochauflösenden Untersuchung eines Objekts
    • Hilfsenergiezelle
    • Voreinstellung auf medizinische Sensordaten
    • medizinische Datenbank

Externe Links Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.